4. Hamburger Qualifizierungsoffensive in der Altenpflege

Der Fachkräftemangel und die anstehende Reform der Pflegeberufe sind für die Pflege große Heraus-
forderungen. In dieser Situation ist die 4. Hamburger Qualifizierungsoffensive in der Altenpflege 2017 - 2021 ein wichtiger Schritt, die Altenpflege in Hamburg mit einem außergewöhnlichen Impuls für die Aus- und Weiterbildung des Pflegepersonals zukunftsfester zu machen. Gefördert werden breitgefächerte Qualifizierungs-, Fortbildungs- und Beratungsangebote für Altenpflegekräfte und für Menschen, die sich für Pflegeberufe interessieren. Der Europäische Sozialfonds (ESF) und die Stadt Hamburg stellen für dieses Vorhaben umfangreiche Fördermittel zur Verfügung. Projektträger ist die Hamburgische Pflegegesellschaft (HPG); ein wichtiger Kooperationspartner ist die Bundesagentur für Arbeit.

Wir bieten...

Informationen zu Aus- und Fortbildung

Welche Möglichkeiten gibt es, sich in der Altenpflege zu qualifizieren?
Ausbildungs, Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten kennenlernen.
Nähere Informationen hier.

Verkürzte Nachqualifizierung zur Gesundheits- und Pflegeassistenz

Informationen zur Qualifizierung in Voll- und Teilzeit, Zugangsvoraussetzungen und Projektbedingungen.


Verkürzte Nachqualifizierung zum/zur Altenpfleger/in

Informationen zur Qualifizierung in Vollzeit in 24 Monaten, Zugangsvoraus-setzungen und Projektbedingungen.

Fortbildungsgutscheine

Wie beantrage ich einen Fortbildungsgutschein? Informationen, Formblätter und Checkliste finden Sie hier.

 


Unterstützung und Beratung für Projektteilnehmende

Sollte es während Ihrer Qualifizierung zu Schwierigkeiten im persönlichen oder beruflichen Umfeld kommen ...